Bundesverband Kalksandsteinindustrie e. V.

Bestellung

Damit die richtigen Kalksandsteine auf der Baustelle angeliefert werden, ist bei der Bestellung anzugeben:

  • Stückzahl/Menge /Kurzbezeichnung
  • Liefertermin: Rechtzeitig bestellen, Tag und evt. Uhrzeit angeben
  • Lage der Baustelle
  • Lkw-Größe, Gewichtsbegrenzung, Hanglage, enge Kurven mitteilen
     

Wichtiger Hinweis

KS-Verblender sollten wegen der rohstoffbedingten Farbnuancen und Oberflächenbeschaffenheit nur von einem Werk bestellt werden – bei kleinen Objekten die Gesamtmenge, bei größeren Objekten jeweils ausreichend für einen Bauabschnitt. Dem Lieferwerk sollte darüber hinaus die Gesamtmenge angegeben werden.

Beispiele für Stein-Kurzbezeichnungen

Bedeutung der Kurzzeichen (Beispiel)

Stein- und Mörtelbedarf für KS-Vollsteine, KS-Lochsteine, KS -R-Steine und KS -R-Blocksteine

Mörtelbedarf1) (Dünnbettmörtel ohne Stützkorn; Korngröße bis 1 mm) für KS-Plansteinmauerwerk aus KS-Plansteinen, KS-Bauplatten2) und KS-Fasensteinen3)

Mörtelbedarf1) (Dünnbettmörtel mit Stützkorn; Korngröße über 1 mm) für KS-Plansteinmauerwerk aus großformatigen Kalksandsteinen, KS XL4)

Randbedingungen für die beiden vorstehenden Tafeln

Excel-Programm zur Ermittlung des Materialbedarfs von KS-Wänden Download hier.

KS-Lexikon

Infomaterial